keineswegs


keineswegs
Adv. not at all; (alles andere als) anything but
* * *
nowise; by no means; not at all; in no way
* * *
kei|nes|wegs ['kainəs'veːks]
adv
not at all, by no means; (als Antwort) not in the least, not at all

ich fühle mich kéíneswegs schuldig — I do not feel in the least guilty or in any way guilty

* * *
1) (not at all: He was far from helpful.) far from
2) (not at all: He's nothing like his father.) nothing
* * *
kei·nes·wegs
[ˈkainəsˈve:ks]
adv not at all, by no means
* * *
Adverb by no means; not by any means; not at all

sein Einfluss darf keineswegs unterschätzt werdenhis influence must in no way be underestimated

* * *
keineswegs adv not at all; (alles andere als) anything but
* * *
Adverb by no means; not by any means; not at all

sein Einfluss darf keineswegs unterschätzt werden — his influence must in no way be underestimated

* * *
adv.
by no means adv.
noway adv.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • keineswegs! — keineswegs! …   Deutsch Wörterbuch

  • keineswegs — Adv. (Mittelstufe) überhaupt nicht Synonym: keinesfalls Beispiele: Das habe ich keineswegs erwartet. Ich hatte keineswegs die Absicht, Sie zu stören …   Extremes Deutsch

  • keineswegs — [Redensart] Auch: • auf keinen Fall Bsp.: • Gebrauche auf keinen Fall dieses Wort! …   Deutsch Wörterbuch

  • keineswegs — mitnichten; in keiner Weise; keinesfalls; in keinster Weise; auf keinen Fall; nicht; nein; denkste (umgangssprachlich); nö (umgangssprachlich); Pustekuchen (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • keineswegs — absolut nicht, auf keinen Fall, durchaus/gewiss nicht, in keiner Weise, keinesfalls, nicht etwa, nicht im Entferntesten/Geringsten; (nachdrücklich): ganz und gar nicht; (geh. veraltend, häufig spött.): mitnichten. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • keineswegs — kei·nes·wegs Adv; verwendet, um auszudrücken, dass etwas überhaupt nicht zutrifft ≈ nicht im Entferntesten: Ich hatte keineswegs die Absicht, dich zu kränken; ,,War sie verärgert? ,,Keineswegs …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • keineswegs — kein: Das allein stehend und attributiv gebrauchte Pronomen ist in mhd. Zeit durch Kürzung aus de‹c›hein »irgendein« in Mischung mit älterem ne‹c›hein »kein« entstanden, nachdem silbenanlautendes ch zu k geworden war. Die Entstehung von ahd.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • keineswegs — kei|nes|wegs …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mensch: Der Naturzusammenhang des menschlichen Lebens —   In irgend einem abgelegenen Winkel des in zahllosen Sonnensystemen flimmernd ausgegossenen Weltalls gab es einmal ein Gestirn, auf dem kluge Thiere das Erkennen erfanden. Es war die hochmüthigste und verlogenste Minute der »Weltgeschichte«:… …   Universal-Lexikon

  • Spätantike — Eines der bekanntesten Bauwerke der Spätantike: die Hagia Sophia im heutigen Istanbul (errichtet ab 532 unter Justinian I.). Die Minarette wurden erst nach der Eroberung Konstantinopels durch die Türken 1453 hinzugefügt. Spätantike ist eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Völkerwanderung — Spangenhelm aus dem 6. Jahrhundert, Import aus oströmischen Werkstätten. In der historischen Forschung wird unter dem Begriff Völkerwanderung im engeren Sinne die Wanderbewegung vor allem germanischer Gruppen im Zeitraum vom Einbruch der Hunnen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.